Es wird kein anderes Weltenende geben

"Egomania" von Christoph Schlingensief

Ich muss zugeben, dass mir die Arbeiten von Christoph Schlingensief bisher nur bruchstückhaft aus Reportagen und Trailern bekannt waren. Daher lässt sich der Experimentalfilm "Egomania - Insel ohne Hoffnung“ als mein erstes und zugleich prägendes „Schlingensief-Erlebnis“ bezeichnen, das – wie das Titel gebende Zitat schon vermuten lässt – zwei kontroversen Meinungen in mir wachgerufen hat. „Maniriert verrätseltes Wirrwarr“, urteilte die eine; „Bildgewaltiges Kunstwerk“, die andere Stimme.

weiterlesen